Textildruck in Einzel-, Serien- und Massenfertigung

Sie möchten Ihr Logo oder Ihre Botschaft auf einem Textil werbewirksam einsetzen? Wir helfen Ihnen dabei!

Angefangen vom individuellen Einzelstück über Serienfertigung bis hin zur Massenproduktion fertigen wir Ihre Textilien streng nach Ihren Vorgaben. Gerne unterstützen wir Sie auch beim Design und machen Ihnen verschiedene Gestaltungsvorschläge.

Je nach Druckvorlage und Material / Farbe der gewünschten Textilien aus unseren aktuellen Textilkatalogen wird eine darauf abgestimmte Drucktechnik ausgewählt. Unsere Preise setzen sich aus dem jeweiligen Textil, der Stückzahl und dem Druckmotiv in Verbindung mit der dafür geeigneten Drucktechnik zusammen.

Wir bieten Ihnen ein herausragendes Preis-Leistungsverhältnis für Ihre Motive - gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Unsere Veredelungs- und Drucktechniken:

Sublimationsdruck

Sublimationsdruck

Im Sublimationsdruck werden die Farben des Motivs mittels einer Transfertinte und einer Transferpresse in die Textilfaser eingebracht. Vorteile des Sublimations-Verfahrens: Die Atmungsaktivität bleibt erhalten, der Übergang zum Druckbild ist ohne Materialauftrag fließend und es ist sehr gut für geringe Stückzahlen geeignet.

  • Geeignet für weiße Textilien aus Funktionsmaterial
  • Für Motive mit einer unbegrenzten Anzahl an Farben
  • Für Logos / Schriftzüge mit Farbverläufen und Fotos optimal
Flexdruck

Flexdruck

Das Flexdruck-Verfahren zeichnet sich durch eine flexible dünne Folie aus, die auf das Textil gedruckt wird. Vorteile dieses Verfahrens sind die sehr hohe Deckkraft der Farben, die Konturenschärfe der Motive und die gute Waschbeständigkeit.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für einfarbige Motive
  • Für Logos / Schriftzüge ohne Farbverläufe optimal
Digitaler Flexdruck

Digitaler Flexdruck

Das Digitale Flexdruck-Verfahren transferiert das zu druckende Motiv auf eine dehnbare weiße Folie, die dadurch farbige und sehr bunte Motive auch auf dunklen Textilien wiedergeben kann. Hier liegen die Vorteile in der der hohen Deckkraft, der Konturenschärfe und der guten Waschbeständigkeit.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für mehrfarbige Motive
  • Für Logos / Schriftzüge mit Farbverläufe und Fotos optimal
Flockdruck

Flockdruck

Kennzeichnend für das Flockdruck-Verfahren ist die samtige haptische Wahrnehmung der feinen Flockfasern des Aufdrucks, die leicht erhaben sind. Die Vorteile zeigen sich in der hohen Haltbarkeit des aufgedruckten Motivs, das farbecht und waschbeständig bis 40 °C ist.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für einfarbige Motive ohne Farbverläufe
  • Für Logos / Schriftzüge optimal
Siebdruck

Siebdruck

Im Siebdruck werden mittels einer Schablone die Farben direkt auf die Textiloberfläche aufgebracht. Die Vorteile des Siebdrucks liegen in der Brillanz und Intensität der Farben, der Lichtbeständigkeit und in den niedrigen Druckkosten bei vielen Farben in Verbindung mit hohen Stückzahlen.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für Motive mit bis zu zehn Farben
  • Für Logos / Schriftzüge optimal
Offset Plastisoldruck

Offset Plastisoldruck

Im Offset Plastisoldruck verbinden sich die Farben mit der Oberfläche des Textils und bilden dort eine glatte Fläche. Die Vorteile zeigen sich in der kratzunempfindlichen Oberfläche des Aufdrucks und der sehr langen Haltbarkeit des Aufdrucks. Dieses aufwendige Druckverfahren lohnt sich in Verbindung mit hohen Stückzahlen.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für Motive mit einer unbegrenzten Anzahl an Farben
  • Optimal, um feinste filigrane Farbverläufe darzustellen
Laser-Transferdruck

Laser-Transferdruck

Das gewünschte Motiv wird zunächst auf eine Transferfolie mittels eines Laserdruckers übertragen, um anschließend mit Hilfe eines Thermodruckverfahrens auf das Textil gepresst zu werden. Vorteil: Farbige Druckvorlagen können einfach und preiswert in einer hohen Auflösung / guter Qualität wiedergegeben werden. Dieses Verfahren ist gut geeignet für sehr kleine Stückzahlen.

  • Geeignet für helle Textilien aus Baumwolle
  • Für Motive mit einer unbegrenzten Anzahl an Farben
  • Für Logos / Schriftzüge mit Farbverläufen, grafische Vorlagen, Fotos optimal
Textil Stickerei

Textil Stickerei

Bei der Verwendung des Textil Sticks ist das Motiv auf Grund des eingestickten Fadens leicht erhaben und wirkt sehr hochwertig und edel. Die Vorteile liegen in der hohen Stickgenauigkeit, der Langlebigkeit und der Verwendung mehrerer Farben.

  • Geeignet für helle und dunkle Textilien aus Baumwolle oder Funktionsmaterial
  • Für Motive mit mehreren Farben
  • Für Logos / Schriftzüge ohne Farbverläufe optimal
Vollsublimationsdruck

Vollsublimationsdruck

Im Vollsublimationsdruck (All-Over-Print) werden die Farben des Motivs mittels einer Transfertinte während der Textilproduktion in die Textilfaser eingebracht. Der Stoff wird bedruckt bevor das Shirt zusammengenäht wird. Vorteile des Sublimations-Verfahrens: Die Atmungsaktivität bleibt erhalten und jedes Motiv ist vollflächig umsetzbar. Da der Textilstoff hier zuerst bedruckt wird und dann erst das Textil aus den Zuschnitten gefertigt wird, eignet sich das Voll-Sublimationsverfahren bestens für größere Stückzahlen.

  • Jedes druckbare Motiv/Bild/Logo ist vollflächig umsetzbar
  • Für Motive mit einer unbegrenzten Anzahl an Farben
  • Für Logos / Schriftzüge mit Farbverläufen und Fotos optimal